Sprachcamp Englisch Sommerferien Sachsen

Sprachcamp Englisch Sommerferien Sachsen für Kinder

Sprachferien Englisch in Sachsen

Sprachcamps ab 6 Jahren im Sommer

Die richtige Sommerreise zu finden, ist wahrlich keine leichte Aufgabe. Jedes Jahr überlegen sich Eltern also aufs Neue, womit sie ihren Kindern die Ferienzeit möglichst schön gestalten können. Kommen da eventuell Sommerferien Englisch Kindersprachcamps in Frage?

Die Gegebenheiten, die ein Sprachcampmittlerweile vorweisen muss, haben sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Längst geht es nicht mehr darum die Kids einfach nur zu betreuen und auf sie aufzupassen. Nein, ebenfalls von Bedeutung ist es, dass sie aus dieser Reise positive Erinnerungen an tolle Erlebnisse und einige nachhaltige Effekte mit nach Hause bringen. Bei unseren Englisch Kindersprachcamps in den Sommerferien kann dies in mehrerlei Hinsicht geleistet werden. Dank eines optimalen Lernumfeldes können die Reisenden ihre Fremdsprachenkenntnisse aktiv anwenden und trauen sich so eher einfach drauflos zu sprechen. Das geschieht auch ganz nebenbei während der Freizeitaktivitäten, welche die Sprachdozenten ebenfalls auf Englisch begleiten.

Mit Spaß lernen und weiterentwickeln

Die großen Nachteile, die der Schulunterricht aufweist, liegen auf der Hand. Durch den Druck gute Noten sammeln zu müssen und bei den Klassenarbeiten brillieren zu wollen, steigt die Angst vor Fehlern und sogenannten dummen Fragen. Bei unseren Sprachferien Englisch Sommer findet der Englischunterricht in einer ganz besonderen Art statt. Zwar gibt es einen Unterrichtsraum, doch dort werden die Kinder nicht die ganze Zeit sitzen und lesen, schreiben oder Grammatik pauken. Stattdessen finden dort Sprach- und Rollenspiele, kreative Aufgaben sowie Rätsel- und Quizrunden statt.

Zudem findet das Englisch lernen in kleinen Gruppen statt, in denen sich die Sprachdozenten den Kindern individuell widmen können. Unterschiedliche Methoden und Arbeitsmaterialien sorgen für Abwechslung beim Lernen. Die Teilnehmer dürfen außerdem gerne Vorschläge machen, welchen Themen sie sich widmen wollen. Spiele und andere Aktionen begleitet der Sprachdozent ebenso auf Englisch, wie auch den Alltag der Kinder. So bekommen sie möglichst viel der Sprache durch aktive Anwendung in ihrem direkten Umfeld mit.

Tolles Highlight: Workshops mit Zirkus, Baumhaus bauen, Geocaching und Survival

Bei unseren Englisch Sprachferien im Sommer können die Kinder die benannten Workshops zu bestimmten Zeiten besuchen. Vielleicht wollen die Kinder erfahren, wie man in der Natur überlebt, dann ist die Survival-Einheit die richtige Wahl. Spannend wird es auch Geocaching in den umliegenden Wäldern. Wer sich für Artistik interessiert, ist beim Zirkustraining genau richtig. Die handwerklich Begabten zieht es dagegen eher zum Baumhausbau.
Die Aktivitäten begleiten die Sprachlehrer im Großen und Ganzen auf Englisch. Wenn eine Erklärung auf Englisch zu komplex wäre, wird sie natürlich auf Deutsch vorgenommen. Sonst verliert das Kind möglicherweise die Lust an der Unternehmung und am Englisch sprechen sowieso. Doch wir wollen natürlich das Gegenteil erreichen und das Kind durch einen spannenden Workshop zum Englisch sprechen animieren.
Die Kinder können sich überlegen, ob sie an allen Workshops teilnehmen wollen oder nur an einem oder zwei. Dann hat es zu diesen Zeiten ganz einfach Freizeit und kann sich mit den anderen Kindern auf dem Gelände austoben.

Umgebung und Unterkunft

Unsere Unterkunft befindet sich im Kindererholungszentrum „Am Braunsteich“, das in der Nähe von Weißwasser an der brandenburgischen Landesgrenze liegt. Hier besticht die Umgebung mit einer tollen natürlichen Vielfalt, bewaldeter Heide- und Teichlandschaft sowie dem Braunsteich, der direkt an das acht Hektar große Gelände angrenzt. Die 8 bis 20 Teilnehmer schlafen in Bungalows mit Zimmern, die maximal zu sechst belegt sind. Die Betreuer übernachten ebenfalls ganz in der Nähe. Dusche und WC liegen zentral auf dem Areal.

Unterkunft im Englisch Sprachcamp in Sachsen
Unterkunft im Englisch Sprachcamp in Sachsen

Neben den vielen Möglichkeiten im Camp, in welchem man zum Beispiel Fußball, Volleyball und Tischtennis spielen oder sich auch beim Basteln und Malen die Zeit vertreiben kann, gibt es auch eine Wanderung nach Weißwasser oder eine Geocachingtour in den umliegenden Wald. Hinzu kommen noch Freizeithöhepunkte wie eine Schatzsuche im Wald, Baden gehen im 25 m Schwimmbecken oder eine Nachtwanderung.

 

Mögliche Reisehöhepunkte

  • Englisch lernen in kleinen Gruppen
  • individuelle Förderung des Sprachgebrauchs durch die Sprachlehrer
  • Sprache spielerisch in Alltag und Freizeit anwenden
  • vielfältiger Unterricht mit Zeitschriften, Musik, Büchern, Arbeitsblättern, Film, usw.
  • Sprach-, Bewegungs-, Rollen-, Schreibspiele
  • unterhaltsame Gruppenaktivitäten in englischer Sprache
  • auf Englisch gestalten, präsentieren und kreativ sein
  • Workshops: Geocaching, Baumhaus bauen, Survival, Zirkus mit Begleitung auf Englisch
  • Bewegung und Sport: Volleyball, Fußball, Spielplatz, Tischtennis, Basketball
  • Schwimmen im 25m-Pool
  • spannendes Geländespiel mit englischsprachigen Stationen sowie Aufgaben
  • Schatzsuche
  • Naturerkundung
  • Nachwanderung im Wald
  • Wanderung nach Weißwasser mit Stadtbummel

Leistungen

  • 7 Reisetage – 6 Übernachtungen – Vollpension
  • Keine Service- und Bearbeitungsgebühr
  • Unterkunft
  • Vollverpflegung
  • Getränke
  • Bettwäsche inklusive
  • 3 Stunden Unterricht am Tag in Kleingruppen nach Alter/ Level der Kinder
  • freie spielerische Lernatmosphäre mit erfahrenem Personal (Spiele, Aufgaben, Rollenspiele usw.)
  • Aktiv- und Freizeitprogramm in Englisch
  • Arbeitsmaterialien zum Englischunterricht
  • Teilnehmerzertifikat für das Englisch Sprachcamp
  • Betreuung bei den Workshops Zirkus, Survival, Baumhaus bauen oder Geocaching
  • Ausflug nach Weißwasser
  • 24h-Betreuung der Reiseteilnehmer
  • Unser Preis ist inkl. aller Leistungen und durchgeführten Reisehöhepunkte
  • Die AGBs von ReiseMeise sind Bestandteil dieser Reise
  • Die Pauschalreise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet

Reisezeiten/ Preise

Wenn Sie für 2 Wochen Interesse haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
Das Sprachcamp Englisch Sommerferien eignet sich für Kinder von 6 bis 13 Jahren. Maximal können 12 Kinder an diesen Sprachferien teilnehmen.

Anreise in die Englisch Kindersprachcamps

• Eigenanreise
• Transfer ab Berlin (betreut) - Abfahrt zirka 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr - An / Abreise 30/30 € (Fremdleistung)
• Transfer ab Dresden (betreut) - Abfahrt zirka 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr - An / Abreise 30/30 € (Fremdleistung)

Der betreute Transfer erfolgt durch Kleinbusse / Reisebusse. Die Uhrzeiten sind Zirka-Angaben und werden 5 Tage vor Reiseantritt genau bekannt gegeben. Die Rückreisezeiten werden zirka gegen Mittag sein.

Zeitraum: 1 Woche

Zeitraum: 2 Wochen

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

sprachcamps  
Sprachcamps 4.5 von 5 Sterne basierend aus 764 Bewertungen und 764 Meinungen.